staunen, nicht ärgern

teatrum-mundi

Investive und konsumptive Staatsausgaben

Es ist zwar alles, wie das Urteil des Bundesverfassungsgericht bzgl. der Schuldenbremse gezeigt hat, verlorene Liebsmüh, aber den Unterschied zwischen investiven und konsumptiven Staatsausgaben sollte

Weiterlesen »

Urteil des Bundesverfassungsgericht zur Überführung der Kreditermächtigung über 60 Milliarden als Reaktion auf die Corona Pandemie in ein Sondervermögen über 60 Milliarden für Investitionen in den Klimaschutz stellt auf Argumente ab, die ökonomisch völlig irrelevant sind

Das Urteil des Bundesverfassungsgericht kann man hier nachlesen: https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2023/bvg23-101.html Über die Frage, wie hoch die Staatsverschuldung sein darf, kann man jetzt natürlich streiten und die

Weiterlesen »

Fallen

Fallen im großen Tiergarten, Berlin die bunten Blätter fallen, fallen leicht, so unbeschwert fallen um erneut zu fallen lass dich fallen unbeschwert nimm im Fall

Weiterlesen »

Haben Debatten, mündlich, einen Sinn?

Nach gaming gelten Videos im Bereich e-learning als das ganz große Ding. Die erste Variante war schon mal da, https://theatrum-mundi.de/was-ist-eigentlich-gamification/. Letztlich ist gamification sowas wie

Weiterlesen »